Alle News, Infos & PresseMitteilungen  Top News, Infos & PresseMitteilungen  AGB von Internet-News-Portal.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Portal.de: Internet-News & -Infos

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Portal <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  

Online News & Pressemeldungen! Werbung: Last-Minute bei Amazon


TOP Last-Minute-Angebote hier klicken!

Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- Alle News & PresseMitteilungen
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Internet-News-Portal Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- Internet-News-Portal Autoren
- Internet-News-Portal Mitglieder
- Internet-News-Portal Gästebuch
- Internet-News-Portal AGB & Datenschutz
- Internet-News-Portal FAQ/ Hilfe
- Internet-News-Portal Statistiken
- Internet-News-Portal Impressum

Online News & Pressemeldungen! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:31.389
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:216
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Artikel:133.076
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:0
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News & Pressemeldungen! SEO Contests & Tests
FullMetalSEO @ INP.de
OnkelSeosErbe @ INP.de

Online News & Pressemeldungen! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Internet-News-Portal.de: News, Infos und PresseMitteilungen vom und zum Internet!

StahIimporte: IBU lehnt EU-Schutzmaßnahmen-Untersuchung ab

Geschrieben von PR-Gateway, veröffentlicht am Donnerstag, dem 07. Juni 2018 von Internet-News-Portal


PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie
Laut Bundesverband Blechumformung fehlen Fakten - Aktion treibt Stahlpreis hoch

HAGEN - 07. Juni 2018. Der Industrieverband Blechumformung e. V. (IBU) lehnt die EU-Untersuchung über mögliche Schutzmaßnahmen gegen Stahlimporte aus Drittstaaten ab. Nach Ansicht des Bundesverbandes war diese voreilig. Zentrale Kriterien, wie ein signifikanter Importanstieg aufgrund der US-Zölle, seien nicht erfüllt.



Nutznießer ist Stahlindustrie, Verlierer sind Stahlverarbeiter

Laut IBU würde eine Begrenzung der EU-Stahleinfuhren den Markt künstlich verknappen und die Preise hochtreiben. Nutznießer wäre die deutsche Stahlindustrie, Verlierer die stahlverarbeitenden Unternehmen. Der in Hagen ansässige Bundesverband fordert daher einen sofortigen Untersuchungsstopp.



Beweise für Stahlschwemme fehlen

Die EU-Kommission hatte die "Schutzmaßnahmen-Untersuchung" eingeleitet, um eine sogenannte "Stahlschwemme" auf dem EU-Markt zu vermeiden. Zölle oder Importbegrenzungen sollen hiesige Hersteller schützen. Auslöser war die Annahme, dass die auf Stahlimporte verhängten US-Zölle Lieferungen Richtung Europa umlenken könnten. Dafür sieht der IBU aber weder Beweise noch Anzeichen.



Verfahren basiert auf Spekulationen

"Zentrale Kriterien der Welthandelsorganisation (WTO) für die Untersuchung sind ein signifikanter Importanstieg und eine Schädigung der EU-Stahlindustrie. Beide sind nicht erfüllt. Es zeigen sich nur einzelne Importveränderungen. Das Verfahren basiert auf Spekulationen", so der IBU-Geschäftsführer Bernhard Jacobs. "Die Verantwortlichen sollten abwarten und analysieren, welche Mengen tatsächlich statt in die USA Richtung EU fließen. Solange das unklar ist, dienen die US-Zölle den EU-Anbietern nur als Vorwand für eine Ausschaltung von unliebsamen Importen."



Gefahr von künstlichen Importreduzierungen

Sollte die EU an der Untersuchung festhalten, dürften die Einfuhrbeschränkungen nach Meinung des IBU nur für die tatsächlich aus den USA umgelenkten Zusatzmengen gelten. Die zu bestimmen ist aber schwierig. Importbegrenzungen auf Basis von historischen Einfuhrmengen der Vorjahre können nicht die Lösung sein. Dies würde de facto nicht Zusatzmengen abwehren, sondern zu einer künstlichen Importreduzierung führen. Grund dafür ist, dass die Importe der Vorjahre vielfach deutlich unterhalb der Mengen unmittelbar vor Einführung der US-Zölle lagen und auch niedriger als die tatsächlichen Importzahlen des Jahres 2017 waren. Jacobs: "Uns liegen Informationen vor, nach denen etwa bei beschichteten Blechen - beispielsweise verzinkten - eine Kontingentierung um mehr als ein Drittel unterhalb der EU-Einfuhrmengen von 2017 droht."



"Es geht nicht um Dumping, sondern um fairen Wettbewerb"

Auch die mögliche Kontingentierung für Lieferungen aus einzelnen Herkunftsländern macht dem Industrieverband Sorgen. "Dies würde neuen Lieferanten den EU-Marktzugang versperren und Marktanteile der europäischen Stahlindustrie sichern. Und so Wettbewerb und Importdynamik schwächen - zulasten der Stahlkunden. Es geht nicht um Dumping", betont Jacobs, "sondern um legitime Einfuhren, die einen fairen Wettbewerb ermöglichen."



Branche verunsichert, Preise steigen

Bereits jetzt hat die Marktwirkung der EU-Untersuchung negative Folgen für Stahlverarbeiter. In der Branche macht sich eine große Unsicherheit breit. Importe aus Drittländern sind riskant und entsprechend rückläufig. Der Wettbewerb sinkt, die Preise steigen. 3.299 Z. inkl. Leerz.
Der IBU in Hagen vertritt als Bundesverband circa 240 Mitgliedsunternehmen der blechumformenden Industrie und deren Lieferanten. Diese überwiegend aus mittelständischen Familienunternehmen bestehende Branche wird durch eine industrielle Fertigung für marktmächtige Kunden geprägt. Das Umsatzvolumen des Wirtschaftszweigs 25.50 betrug im Jahr 2015 rund 19,17 Milliarden Euro. Die Verbandsmitglieder sind mehrheitlich Zulieferer der Automobil- und Elektronikindustrie, des Maschinen- und Anlagenbaus, der Möbel- und Bauindustrie sowie der Medizintechnik.

Foto: Industrieverband für Blechumformung (IBU) - Abdruck honorarfrei - bitte nur mit Quellenangabe
Industrieverband Blechumformung (IBU)
- -
Goldene Pforte 1
58093 Hagen
02331 - 95 88 39
02331 - 95 87 39
http://www.industrieverband-blechumformung.de

Pressekontakt:
mali pr
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
ibu@mali-pr.de
02331 - 46 30 78
http://www.industrieverband-blechumformung.de

(Weitere interessante Casting / Contest News, Infos & Tipps gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf Freie Inhalte @ http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-123.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-123.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"StahIimporte: IBU lehnt EU-Schutzmaßnahmen-Untersuchung ab" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Die neue österreichische Ratspräsidentschaft löst D ...

Die neue österreichische Ratspräsidentschaft löst D ...
Polen: Brüssel leitet neues Verfahren wegen Untergr ...

Polen: Brüssel leitet neues Verfahren wegen Untergr ...
Orban-Lob: Französischer Botschafter in Ungarn abbe ...

Orban-Lob: Französischer Botschafter in Ungarn abbe ...

Alle Youtube Video-Links bei Internet-News-123.de: Internet-News-123.de Video Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt - Canal Grande ...

Wasserbüffel Hof Eilte (Niedersachsen) - Büffel badet ...

Autobahn A10 bei Ferch (Brandenburg) / 28.01.2018


Alle DPN-Video-Links bei Internet-News-123.de: Internet-News-123.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Berlin-Tierparkrundgang-2013-130810-DSC_0 ...

Hamburg-Park-Planten-un-Blomen-2012-12090 ...

Berlin-Tierparkrundgang-2013-130810-DSC_0 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Internet-News-123.de: Internet-News-123.de Foto - Galerie

Diese News bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Käuferle präsentiert das ''Tor des Monats Februar'' (PR-Gateway, 15.02.2019)
Tiefgaragentore mit Aluminium-Lamellen für Wohnanlage in Sachsen

Die Käuferle GmbH & Co. KG stellt das aktuelle "Tor des Monats Februar" vor. Der Hersteller von Toren, Trennwänden, Fenstern und Türen baute in Chemnitz zwei nicht ausschwenkende Kipptore für eine Wohnanlage mit 34 Wohneinheiten ein. Der Torbelag aus Aluminium-Lamellen fügt sich harmonisch in die Fassade ein.



Die beiden Kipptore NA bieten Zugang zu zwei getrennten Tiefgaragen mit acht und 26 Stellplätzen und messen 3 mal 2,4 Meter. Der vom Bauherren gewünschte Torbelag bildet eine optische Einheit mit dem gesamten Sockelbereich des Gebäudes. Die zu ...

 WBA Abdichtungssysteme geht neue Wege im Bautenschutz und Betonsanierung (PR-Gateway, 14.02.2019)
Mit dem Wasser, nicht gegen das Wasser- Ein neuer innovativer Leitgedanke in der Abdichtungstechnologie.

Der Kampf gegen das Eindringen von Wasser in Bestands- und Neubauten und seine Folgen kosten jährlich viele Millionen Euro. Die Belastungen durch Extremwetterlagen, einerseits dichtere Bebauung und höhere Nutzungsanforderungen andererseits, wird diese Situation künftig noch weiter verschärfen. "Wir müssen anfangen umzudenken - auch in der Abdichtungstechnologie", so Jörg Wagener, Gründer und Geschäftsführer des mittelständischen Familienunternehmens aus Bremen. "Wir sollten akzeptierenden und lernen, besser mit dem Wasser zu leb ...

 Das Emsland - Kulturlandschaft, Industrielandschaft (PR-Gateway, 14.02.2019)
Veränderung durch Nutzungsanforderung - Zusammenspiel Natur und Kultur. Zwischenruf von Wolbert Hahn, Maschinenbau Hahn GmbH & Co. KG zur Landschaft der Zukunft

Das Emsland ist geprägt durch Landwirtschaft und Torfabbau. Die Entwicklung des Emslandes erfolgte durch Infrastrukturwandel zum Wirtschaftsstandort für Erdöl- und Erdgasindustrie, Ernährungswirtschaft, Baugewerbe, dem Maschinen-, Motoren- und Fahrzeugbau, Papiererzeugung, Schiffsbau, der Torf- und des Holzwerkstoffindustrie. Neue Handwerks- und Industriebetriebe siedeln sich an und bauen das Wirtschaftswachstum aus.



Einige Jahre nach dem Zweiten Weltkri ...

 So entspannt war Kochen noch nie (PR-Gateway, 14.02.2019)
Kennen Sie die hansgrohe Talis Küchenarmaturen?

Sie mögen beste Zutaten? Die fangen bereits bei der Küchenarmatur an, denn mit den richtigen Helfern am Spültisch lassen sich Kochen und Spülen merklich entspannter angehen - so auch dank der hansgrohe Talis Küchenarmaturen. Sie passen sich jeder Küchensituation perfekt an und präsentiert sich in verschiedenen Varianten, die jedem Geschmack und Bedürfnis gerecht werden: vom Basismodell bis zur Armatur mit hohem Schwenkauslauf und Ausziehbrause. Wir stellen Ihnen die drei Linien Talis S, Talis Select S und Talis S² vor und helfen Ihnen dabei, die Küchenarmatur zu finden, die optimal zu ...

 Lochen statt Bohren - Effiziente Metallbearbeitung mit Stanzanlagen von PETIG (PR-Gateway, 13.02.2019)
Schneller, effizienter, wirtschaftlicher: Beim Vergleich zwischen den möglichen Verfahren Lochen und Bohren in der Metallbearbeitung bietet das Lochen zahlreiche Vorteile.

Im Sekundentakt tönt ein leises Klacken aus der Stanzanlage von PETIG, dazwischen wird das rechteckige Metallrohr ein paar Zentimeter vorgeschoben. Nach wenigen Augenblicken ist der Prozess abgeschlossen, dessen Resultat ein sauber gelochtes Metallprofil ist. Es ist der Eckpfeiler eines Regals, die Lochungen dienen zur Aufnahme der Böden. Die Stanzanlage produziert die Pfeiler im Minutentakt, viele hundert werden heute noch folgen.



Weltweit im ...

 Grünes Mofa-Kennzeichen ab 1. März: Versicherungsschutz nur mit gültigem Kennzeichen (PR-Gateway, 12.02.2019)
Ab dem 1. März 2019 benötigen Kleinkrafträder wie Mofas, Mopeds oder E-Bikes ein neues Versicherungskennzeichen mit grüner Schrift. Das neue Nummernschild löst das ungültig gewordene, blaue Schild des Vorjahres ab und gilt wieder für ein Jahr bis zum 29.02.2020. Wer nicht termingerecht umstellt, besitzt ab diesem Datum keinen Versicherungsschutz mehr und darf somit nicht am Straßenverkehr teilnehmen. Der Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz ist zugleich strafbar. Mofa- und Mopedfahrer erhalten das neue Versicherungskennzeichen 2019/2020 bei GVV-Privat bereits ab 39 Euro. Für künftige Pkw-Fahrer wissenswert: Unfallfreies Fahren von Kle ...

 Neues Alarmsystem für Serverräume und 19 Zoll Schränke (Didactum, 11.02.2019)
Das neue Alarmsystem 700 ist das technologische Spitzenprodukt aus dem Hause Didactum. Dieses System arbeitet eigenständig - es muss keine zusätzliche Software installiert werden. Dank der SNMP v1 / v2c / v3 Unterstützung, lässt sich das Alarmsystem 700 in Netzwerk Management Software (u.a. Nagios, check_MK, OpenNMS, PRTG, WhatsUp Gold, Zabbix usw.) einbinden.

Individuelle Auswahl der Sensoren für eine maßgeschneiderte Serverraumüberwachung

An das Basismodell lassen sich 8 analoge Sensoren von Didactum anschließen. Optionale Sensor Erweiterungsboxen ermöglichen die sensorgestützte Überwachung von großen ...

 Green Value SCE über die Vernichtung des Regenwalds der Maya in Mexiko (GreenValue, 08.02.2019)
Indigene Völker einmal mehr Opfer der Zivilisation

Suhl, 08.02.2019. „Von Cancún und der Riviera Maya an der karibischen Küste zu den archäologischen Pyramidenstätten wie Palenque im Landesinneren – geht es nach dem Willen des mexikanischen Präsidenten, soll dieses Tourismusspektakel Wirklichkeit werden“, erklären die Verantwortlichen der europäischen Genossenschaft Green Value SCE. neu „...“, so Green Value SCE.

Maya-Zug für sieben Milliarden Euro
„Es sind nicht nur die vorhersehbaren Auswirklungen auf den Regenwald, sondern auch mit enormen Kosten verbunden“, so die Verantwortlichen der Green Value SCE ...

 Wartungsfreie Bimetall Buchsen von CSB jetzt RoHS konform (PR-Gateway, 08.02.2019)
CSB850BM1P ist ein wartungsfreier Verbundwerkstoff, der aus einer gesinterten Bronzegleitschicht und einem Stahlrücken besteht.

Die CSB850BM1P Bimetall Buchse von der CSB Gleitlager GmbH aus Hiddenhausen kommt immer dann zum Einsatz, wenn die Anforderungen an das Gleitmaterial besonders hoch sind. Wie bei einer sehr schmutzigen Umgebung oder bei einer hohen Kantenbelastung. Neben dem Maschienenbau werden diese Buchsen auch im Bereich Automotiv oder der Stahlindustrie seit einigen Jahren erfolgreich eingesetzt. Das Material CSB850BM1P ist ein Bimetall Verbundwerkstoff, das aus einer gesinterten Bronzegleitschicht und einem Stahlrück ...

 Laborbedarf: BradyJet J2000 Farbetikettendrucker (makroident, 07.02.2019)
Etiketten für Laborproben und gefährliche Flüssigkeiten mit farbigen Texten, Symbolen, Barcodes und Logos selber bedrucken und das in Fotoqualität? Diesen Farbetikettendrucker gibt es ab sofort bei MAKRO IDENT.

MAKRO IDENT stellt vor: Für die farbige Labor-Kennzeichnung von Gefäßen, Kanistern, Regalen, Schränken usw. gibt es endlich einen Farbetikettendrucker der über 16 Millionen Farben drucken kann – und das gestochen scharf in Fotoqualität. Labormitarbeiter können ab sofort ihre Ampullen, Röhrchen, Objektträger, Mikrotiterplatten usw. zukünftig selber in vielen Farben bedrucken. Ohne Probleme halten die bedruckte ...

Werbung bei Internet-News-123.de:





StahIimporte: IBU lehnt EU-Schutzmaßnahmen-Untersuchung ab

 
Online News & Pressemeldungen! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Online News & Pressemeldungen! Video Tipp @ Internet-News-123.de
Autobahn A9 Sachsen-Anhalt / 28.01.2018 - Teil 1

Autobahn A9 Sachsen-Anhalt / 28.01.2018 - Teil 1

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie
· Nachrichten von Internet-News-Portal


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Technik & Technologie:
Ein Stück Freiheit mit dem Elektromobil


Online News & Pressemeldungen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Portal.de - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen oder Nutzen: Freie PresseMitteilungen / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

StahIimporte: IBU lehnt EU-Schutzmaßnahmen-Untersuchung ab