Alle News, Infos & PresseMitteilungen  Top News, Infos & PresseMitteilungen  AGB von Internet-News-Portal.de  News oder PresseMitteilung senden

 Internet-News-Portal.de: Internet-News & -Infos

Seiten-Suche:  
 Internet-News-Portal <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  

Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Infos @ PresseMitteilungen
Redaktionelles:
- Neueste News & PresseMitteilungen
- Alle News & PresseMitteilungen
- Alle PresseMitteilungen Rubriken
- Internet-News-Portal Top10
- Suche @ Freie PresseMitteilungen

Interaktiv:
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen

Community & Information:
- Internet-News-Portal Autoren
- Internet-News-Portal Mitglieder
- Internet-News-Portal Gästebuch
- Internet-News-Portal AGB & Datenschutz
- Internet-News-Portal FAQ/ Hilfe
- Internet-News-Portal Statistiken
- Internet-News-Portal Impressum

Online News & Pressemeldungen! Seiten - Infos
Freie PresseMitteilungen DE - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:31.389
Freie PresseMitteilungen DE - Autoren!  Autoren:216
Freie Presse Mitteilungen DE -  News!  News / Artikel:133.076
Freie PresseMitteilungen DE - Forum!  Forumposts:0
Freie PresseMitteilungen DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:6

Online News & Pressemeldungen! SEO Contests & Tests
FullMetalSEO @ INP.de
OnkelSeosErbe @ INP.de

Online News & Pressemeldungen! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Internet-News-Portal.de: News, Infos und PresseMitteilungen vom und zum Internet!

Anwaltshaftung: Anwaltspfusch beim Darlehenswiderruf

Geschrieben von nittel, veröffentlicht am Freitag, dem 12. Januar 2018 von Internet-News-Portal


PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz
Freie Pressemitteilungen |
Anwalt führt aussichtslose Klage auf Kosten seiner Mandanten

Auf rund 25.000 € beläuft sich mittlerweile der Schaden, den die Eheleute E. ihrem ehemaligen Anwalt zu verdanken haben. In einem Interview in der Lokalzeitung stellte er sich als Spezialist für den Widerruf von Verbraucherdarlehensverträgen dar. Im Fall der Eheleute E. zeigte er wenig Expertise. Kreditverträge, bei denen unter keinem rechtlichen Gesichtspunkt Fehler der Belehrung festzustellen waren, erklärte er für widerruflich, andere, bei denen ihm nicht einmal ein Vertrag mit Belehrung vorlag, erklärte er immer für widerruflich – weil die Belehrungen dieser Bank immer falsch seien.

Eine Klage ging erwartungsgemäß mit Pauken und Trompeten verloren, eine andere wurde zum Glück nicht eingereicht. Jetzt klagen die Eheleute E gegen ihren ehemaligen Anwalt auf Schadenersatz.

Link zum Fachartikel: https://nittel.co/kanzlei/anwaltshaftung/anwalt-fehler-beim-darlehenswiderruf.html

Nittel, der zahlreiche Mandanten mit vergleichbaren Fragestellungen betreut, rät allen Verbrauchern, die Klagen wegen des Widerrufs von Darlehensverträgen verloren haben, die Urteile dahingehend prüfen zu lassen, ob sie Opfer von Anwaltspfusch geworden sind.

Ihr Ansprechpartner
Mathias Nittel, Rechtsanwalt | Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
info@nittel.co

Nittel – Rechtsanwalt | Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Neckargemünd: Neuhofer Str. 23/1, 69151 Neckargemünd
Tel.: 06223 – 7298080 | Fax: 06223 – 7298099
(News & Infos zum SEO-Contest >> SEOkanzler << gibt es hier.)


Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> nittel << auf Freie Inhalte @ http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Internet-News-123.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (nittel) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Internet-News-123.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Anwaltshaftung: Anwaltspfusch beim Darlehenswiderruf" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Aus sozialistischen Zeiten: Polen verbannt Denkmäle ...

Aus sozialistischen Zeiten: Polen verbannt Denkmäle ...
Vorsicht, schmierig: Flüssige Schokolade auf Polens ...

Vorsicht, schmierig: Flüssige Schokolade auf Polens ...
Erdogan: Israelisches "Massaker" an Palästinensern

Erdogan: Israelisches

Alle Youtube Video-Links bei Internet-News-123.de: Internet-News-123.de Video Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Weihnachtsmarkt Hamburg Reeperbahn - 21.12.2017

Sibirischer Tiger - Tierpark Berlin - September 2017 ...

Pegau (Sachsen) - Stadtbummel Teil 1 - 08/2017


Alle DPN-Video-Links bei Internet-News-123.de: Internet-News-123.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

Hamburg-Park-Planten-un-Blomen-2012-12090 ...

Berlin-Tierparkrundgang-2013-130810-DSC_0 ...

Niedersachsen-Wildpark-Lueneburg-2012-120 ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Internet-News-123.de: Internet-News-123.de Foto - Galerie

Diese News bei Internet-News-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Zur Verfassungsmäßigkeit der Nachzahlungszinsen (RechtsanwaltHildebrandt, 19.06.2018)
Bundesfinanzhof, Beschluss vom 25.4.18 - IX B 21/18

Steuernachzahlungen sind als solches schon ärgerlich. Doch damit nicht genug. Das Steuerrecht kennt viele Möglichkeiten, wie der Fiskus zu Geld gelangt. Wer eine Steuerschuld nicht fristgemäß begleicht, muss damit rechnen, dass ihm Nachzahlungszinsen auferlegt werden. Dadurch können sich mitunter die zu zahlenden Beträge deutlich erhöhen.
In § 233a AO heißt es: Führt die Festsetzung der Einkommen-, Körperschaft-, Vermögen-, Umsatz- oder Gewerbesteuer zu einem Unterschiedsbetrag, ist dieser zu verzinsen. Dieser Unterschiedsbetrag wird vom Gesetzgeber in Absatz 3 des § 2 ...

 WESTERN DIGITAL ERMÖGLICHT DIE VON KÜNSTLICHER INTELLIGENZ UNTERSTÜTZTE VIDEOÜBERWACHUNG MIT NEUEN HOCHKAPAZITÄREN PRODUKTEN (PR-Gateway, 19.06.2018)
Western Digital ergänzt sein Edge-To-Core-Portfolio im Bereich Überwachung mit 12 TB Purple-Laufwerken und der Möglichkeit, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz zur Verbesserung von Schutz und Sicherheit einzusetzen

San Jose, USA, 19. Juni 2018 - Die Western Digital Corporation (NASDAQ: WDC) hat ihr Portfolio im Bereich Überwachungskameras durch die Einführung von Deep-Learning-fähigen Western Digital® 12 TB-Purple-Laufwerken mit exklusiver AllFrame AI-Technologie erweitert, um die Weiterentwicklung der Überwachungsbranche hin zu immer höher auflösenden Kameras und Edge-Analysen in Echtzeit zu unterstützen. Die neueste E ...

 Greiner Bio-One hat doppelten Grund zum Feiern (PR-Gateway, 19.06.2018)
Die Greiner Gruppe feierte am 15. Juni 2018 weltweit die Unternehmensgründung in Nürtingen vor 150 Jahren. Am Standort Frickenhausen wurde an diesem "Greiner Global Day" gleichzeitig das neue Hochregallager eingeweiht.

Frickenhausen - Am 15. Juni 2018 hat die Greiner Gruppe ihr 150-jähriges Bestehen mit einem "Global Day" begangen. Über Kulturen und Zeitzonen hinweg feierten die Mitarbeiter sämtlicher Standorte gemeinsam die erfolgreiche Unternehmensgeschichte: Aus der kleinen Gemischtwarenhandlung, die Carl Albert Greiner und seine Frau Emilie 1868 in Nürtingen gründeten, ist ein global erfolgreiches Familienunternehmen mit über 1 ...

 Umfassende Betreuung in Notar- und in Rechtsangelegenheiten in Frankfurt (PR-Gateway, 19.06.2018)
Kanzlei Selzer Reiff Rechtsanwälte Notare und erfahrene Kooperationspartner bieten eine umfassende Beratung und Betreuung in Rechtsangelegenheiten und als Notar in Frankfurt an.

Als vereidigte Notare in Frankfurt bieten Notarin Bettina Selzer und Notarin Sonja Reiff in ihrem Notarbüro sämtliche notarielle Dienstleistungen in allen Rechtsgebieten an, unter anderem im Erbrecht, Gesellschaftsrecht, im Grundstücks- und Immobilienrecht. Ergänzt wird das Angebot der Kanzlei durch erfahrene Kooperationspartner, z.B. in den Bereichen Familien- und Erbrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Unternehmensberatung und Steuerberatung. Privatper ...

 Entscheidung zur Enterbung bedarf keiner Begründung (PR-Gateway, 18.06.2018)
Essen, 18. Juni 2018****Man ist als Erblasser grundsätzlich frei in seiner Entscheidung darüber, wen man als Erben seines Vermögens einsetzen möchte. Oftmals wird man gewichtige Gründe dafür haben, bestimmte Angehörige von der Erbfolge auszuschließen. Dipl.-Finw. Bettina M. Rau-Franz, zertifizierte Testamentsvollstreckerin und Partnerin in der Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzlei Roland Franz & Partner in Düsseldorf, Essen und Velbert, weist darauf hin, dass es für eine Enterbung bereits ausreicht, wenn man in seinem Testament anordnet, dass eine bestimmte Person als Erbe ausgeschlossen sein soll. In diesem Fall ist die enterbte Person a ...

 Aufhebungsvertrag nur schriftlich wirksam (PR-Gateway, 15.06.2018)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen, zum Urteil des Arbeitsgerichtes Rosenheim vom 12.09.2017 - 1 Ca 226/17.

Der Aufhebungsvertrag. Der Aufhebungsvertrag stellt eine Möglichkeit dar, das Arbeitsverhältnis zu beenden. Bietet Ihnen der Arbeitgeber einen Aufhebungsvertrag an, sollten Sie vorsichtig und bedacht handeln. Ein Aufhebungsvertrag kann zwar auf den ersten Blick interessant klingen, aber dem Arbeitnehmer auch Nachteile verschaffen.



Zweck des Aufhebungsvertrages. In den meisten Fällen ist ein Aufhebungsvertrag ein kostengünstiges Werkzeug, einen Arbeitsvertrag m ...

 Abfindung - Wann erhält man als Arbeitnehmer eine Abfindung? (PR-Gateway, 15.06.2018)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses ist nicht nur persönlich schwer zu verarbeiten, sondern bringt auch oft erhebliche finanzielle Schwierigkeiten. Arbeitnehmer, die gekündigt worden sind, wollen verständlicherweise dennoch selten zurück in ihr Arbeitsverhältnis. Viele Arbeitnehmer setzen in solch einer Situation große Hoffnung in eine großzügige Abfindung. Doch inwiefern ist diese Hoffnung berechtigt?



Wann kommt es zu einer Abfindung? Arbeitnehmer haben kein grundsätzliches Recht auf eine Abfindung. Eine Abfindung erhalten Arbe ...

 Ordentliche Kündigung: Das müssen Arbeitgeber beachten (PR-Gateway, 15.06.2018)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

Neben der Vereinbarung eines Aufhebungsvertrages können Arbeitgeber den Arbeitnehmern auch kündigen. Möchte man als Arbeitgeber/in einem/einer Mitarbeiter/in kündigen, sind zahlreiche gesetzliche Vorschriften zu beachten, sowie die Vereinbarungen im Arbeitsvertrag oder Tarifvertrag.



Gründe. Bei einer ordentlichen Kündigung durch den/die Arbeitgeber/in ist zu beachten, dass die Kündigung einen Grund enthalten muss. Bei einer ordentlichen Kündigung kann die Kündigung betriebsbedingt, personenbedingt oder verhaltensbedingt erfolgen. ...

 Fristlose Kündigung: Das müssen Arbeitgeber beachten (PR-Gateway, 15.06.2018)
Ein Beitrag von Alexander Bredereck, Fachanwalt für Arbeitsrecht Berlin und Essen.

Ein Arbeitsverhältnis kann von der Arbeitgeberseite, aber auch von der Arbeitnehmerseite jederzeit fristlos gekündigt werden. Der Ausspruch einer fristlosen Kündigung von Arbeitgebern sollte gut überlegt sein, da das Gericht in der Praxis bei den meisten fristlosen Kündigungen gegen die Wirksamkeit entscheidet. Die Voraussetzungen der fristlosen Kündigung des Arbeitsverhältnisses sind in § 626 BGB geregelt.



Definition. Eine fristlose bzw. außerordentliche Kündigung ist im arbeitsrechtlichen Sinne eine Beendigung des Arbeitsverhältn ...

 Warum verhaltensbedingte Kündigungen scheitern: Die drei häufigsten Gründe (PR-Gateway, 15.06.2018)
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Will der Chef einem Mitarbeiter kündigen, heißt es oft, er habe seine arbeitsvertragliche Pflicht verletzt. Der Chef begründet die Kündigung in dem Fall mit einem bestimmten Verhalten des Arbeitnehmers, man nennt das dann "verhaltensbedingte Kündigung". Viele Arbeitnehmer wehren sich dagegen mit einer Kündigungsschutzklage vor dem Arbeitsgericht, häufig mit Erfolg. Denn immer wieder scheitern Arbeitgeber an denselben Voraussetzungen. Arbeitsrechtler und Kündigungsschutz-Experte Alexander Bredereck nennt die 3 häufigsten Gründe, derentwegen verhaltens ...

Werbung bei Internet-News-123.de:





Anwaltshaftung: Anwaltspfusch beim Darlehenswiderruf

 
Online News & Pressemeldungen! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Online News & Pressemeldungen! Video Tipp @ Internet-News-123.de
Leipzig - Allee-Center - Weihnachtsshopping Teil 1 - 30.12.2016

Leipzig - Allee-Center - Weihnachtsshopping Teil 1 - 30.12.2016

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz
· Nachrichten von Internet-News-Portal


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema PresseMitteilungen zum Thema Recht & Gesetz:
www.seniorreisen.com präsentiert: Kurhotel & Ferienhotel Peterhof


Online News & Pressemeldungen! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Online News & Pressemeldungen! Online Werbung

Online News & Pressemeldungen! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Internet-News-Portal.de - das Portal für Ihre PresseMitteilung - Kostenloser freier ( Open ) Content - Open Content & Free 2 use - Veröffentlichen oder Nutzen: Freie PresseMitteilungen / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Anwaltshaftung: Anwaltspfusch beim Darlehenswiderruf